Vernetzte Stanz-Produktion

Fachübergreifende Seminare - Vernetzte Stanz-Produktion
 Buchung geschlossen
 
0
Vernetzte-Stanz-Produktion
Datum: 15. September 2021 - 16. September 2021

Veranstaltungsort: KIST e.V.

Wir erklären und demonstrieren Industrie 4.0 am Beispiel unserer vernetzten Schulungs-Stanzerei im KIST Dortmund

In Zusammenarbeit mit der Firma IT Engineering Manufacturing Solutions GmbH bieten wir im Kompetenz- und Innovationszentrum für die StanzTechnologie in Dortmund ein Seminar für Vernetzung der Stanz-Produktion an.
In diesem zweitätigen Seminar wird die Anwendung, Einstellung und Nutzung des MES (Manufacturing Execution System) trainiert. Denn die Digitalisierung in der Fertigung und die Vernetzung der Produktionseinrichtungen werden in zunehmendem Maße an Bedeutung gewinnen.

Zielgruppe:

Einrichter, Werker, Stanzer, Werkzeugmechaniker, Stanz- und Umformmechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, Vorarbeiter, Gruppensprecher, Schichtführer.

Trainingsziel:

Erlangen von grundlegenden Kenntnissen im Umgang mit Manufacturing Execution Systems (MES). Digitalisierung in der Produktion im Sinne von Industrie 4.0.

Seminarablauf

MES als Basis für Industrie 4.0

  • Einführung & wichtigste Kernaussagen zu Industrie 4.0
  • MES als Integrationsplattform - Horizontal und Vertikal

MES-Funktionsüberblick, Teil 1

  • Vorstellung des Funktionsumfangs nach VDI 5600
  • Vertiefung wichtiger Funktionen für Stanzbetriebe
  • Feinplanung und -steuerung


MES-Funktionsüberblick, Teil 2

  • Auftragsmanagement, MES als Subsystem zu ERP-Systemen
  • Vernetzung, Datenerfassung, Leistungsanalyse,
  • Materialmanagement
  • Werkzeugmanagement

Nutzen der MES-Funktionen für Stanzbetriebe

  • Transparenz und Reaktionsfähigkeit
  • Wirtschaftlichkeit

Live-Demo im Schulungs-Center

  • MES im Einsatz

Starttermine: 28.07.2021 - 29.07.2021; 15.09.2021 - 16.09.2021; 17.11.2021 - 18.11.2021

Dauer: 2 Tage, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort: Kompetenz- und Innovationszentrum für die StanzTechnologie, Martin-Schmeißer-Weg 19, 44227 Dortmund

Teilnahmegebühren: pro Teilnehmer inkl. Zertifikat 1.100,00 € KIST, IBU und VDFi Mitglieder - 10 % (Verpflegung während der Pausen)

Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer

Durchführung / Anmeldung: KIST eV. +49 231-725 487 0 ● Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner: Herr Berens

Preisstellung: netto, zzgl. gesetzlicher MwSt.

Rechnungsstellung: mit Beginn der Auftragsbestätigung

Zahlung: sofort, nach Erhalt der Rechnung

Rücktritt/Änderungen: es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen unter: www.kist-do.de

 

 

Verfügbare Plätze
15
Anzahl Plätze
15
Telefon
+49 231-725 487 0
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Firma
KIST e.V.
Ort
Dortmund
Adresse
Martin-Schmeißer-Weg 19, 44227 Dortmund

 

Alle Daten


  • Von 15. September 2021 bis 16. September 2021

Powered by iCagenda

Enter drücken
Enter drücken
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies/Plugins.
Durch Anklicken des “OK“-Buttons erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung der Cookies/Plugins.
Weitere Informationen zu Cookies/Plugins, insbesondere wie Sie die Benutzung von Cookies/Plugins vermeiden können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.