KIST

Kompetenz- und Innovationszentrum für die StanzTechnologie

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Leistungsumfang, Durchführung
    • Im Angebot wird der Leistungsumfang beschrieben.
    • Bei der Auftragserteilung wird der Umfang der Leistungen durch das Angebot bestimmt (Vertragsgegenstand). Enthält die Auftragserteilung Abweichungen vom zugrundeliegenden Angebot, so gelten diese erst mit ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung als vereinbart.
    • Das Kompetenz- und Innovationszentrum für die Stanztechnologie Dortmund e. V. (KIST e.V.) hält sich an schriftliche Angebote für 3 Monate gebunden.
  2. Anmeldung/Bestellung
    • Die Anmeldung/Bestellung muss schriftlich erfolgen, per Mail an info@kist-do.de, per Post oder Fax an den KIST e.V., Martin-Schmeißer-Weg 19, 44227 Dortmund; Fax-Nr. 0231-72548725 oder per Internet unter info@kist-do.de
    • Ihre Anmeldung wird nach Erhalt im Rahmen der Verfügbarkeit fix gebucht. Sie erhalten von uns unverzüglich eine Auftragsbestätigung und Rechnung. Den Rechnungsbetrag überweisen Sie bitte sofort nach Erhalt der Rechnung.
    • Unsere Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von Kunden abweichende Einkaufsbedingungen werden ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht anerkannt.
  3. Zahlungen/Gebühr
    • Die Schulungsgebühr beinhaltet die Kosten für die Referenten, die Schulungsunterlagen werden pro Teilnehmer abgerechnet, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (Ausnahmen: umsatzsteuerbefreite Maßnahmen). Findet die Schulung in den Räumen des Kunden statt, so werden die Reisekosten der Referenten nach Aufwand berechnet.
    • Zahlungen sind entsprechend dem vereinbarten Zahlungsplan sofort ohne Abzug nach Rechnungserhalt oder nach dem Datum der Zahlungsanforderung fällig. Zahlungen sind ohne Abzug, unter Angabe der Rechnungsnummer auf das Konto des KIST e.V. zu leisten.
    • Eine Aufrechnung gegen die Forderungen des KIST e.V. ist nur zulässig, wenn die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.
    • Wenn der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt, seine Zahlungen einstellt oder eine Bank einen Scheck nicht einlöst, so ist der KIST e.V. zum sofortigen Rücktritt vom Liefervertrag, ohne besondere vorherige Ankündigung berechtigt. In diesen Fällen werden ohne besondere Anforderungen sämtliche Forderungen des KIST e.V. gegenüber dem Käufer sofort in einem Betrag fällig. Gleiches gilt, wenn der KIST e.V. andere Umstände bekannt werden, die die Kreditwürdigkeit des Kunden in Frage stellen.
  4. Stornierungen
    • Stornierungen können kostenlos bis 6 Wochen vor Schulungsbeginn erfolgen. Bei Stornierung zwischen 6 Wochen und 2 Wochen vor Schulungsbeginn wird 55 % des Auftragswertes, bei noch kurzfristigerer Abmeldung die volle Gebühr verrechnet, es sei denn es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt.
    • Bei Änderung des Termins von Seiten des Kunden, ab der 4. Woche vor Schulungsbeginn, werden
      Bearbeitungsgebühren in Höhe von 350,00 Euro zzgl. MwSt. berechnet.
  5. Copyright/Kopie von Schulungsunterlagen
    • Die Schulungsunterlagen unterliegen dem Copyright des KIST e.V. und dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung des KIST e.V. nicht kopiert und nicht vervielfältigt werden. Dies gilt auch für den innerbetrieblichen Gebrauch. Jede Verwertung außerhalb der durch das Urheberrechtsgesetz festgelegten Grenzen ist ohne Zustimmung des KIST e.V. unzulässig und wird strafrechtlich verfolgt.
  6. Sonstiges
    • Der KIST e.V. behält sich Änderungen bezüglich Inhalte, Termine und Orte vor, ohne dass daraus Ansprüche jeglicher Art abgeleitet werden können.
    • Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform.
    • Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
    • Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine sonstige Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein, wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen und Vereinbarungen nicht berührt. An Stelle der unwirksamen Regelungen gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.
    • Gerichtsstand ist Dortmund.

 

 

Fassung: September 2021

Enter drücken
Enter drücken
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies/Plugins.
Durch Anklicken des “OK“-Buttons erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung der Cookies/Plugins.
Weitere Informationen zu Cookies/Plugins, insbesondere wie Sie die Benutzung von Cookies/Plugins vermeiden können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.